Wizardcats - it´s magic....
Zurück   Wizardcats - it´s magic.... > Notfelle und Hilfe > Fundtiere

Fundtiere Für den Fall, daß eine Mieze mal plötzlich und unerwartet vor der Tür steht oder sonstwo gefunden wird.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2009, 10:45   #1
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fundkatze Frankfurt

Huhu,

brauch mal eure Däumchen. Heute kam das Tatoo rein, hoffentlich liege ich richtig und es kommt was bei rum.

Kann sich jemand vorstellen, dass ein ziemlich sicheres A1117 auch ein AT117 sein könnte?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 11:11   #2
Kittolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier kommen Daumen und Pfoten aus dem Hause Kittolina...wie die Tatoos gehändelt werden...da hab ich keine Ahnung...ob nun nur ein A oder AT sein kann..
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 11:12   #3
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaub ich hab sie.

Tätowierung und Fellfarbe passen zusammen. Fundort und Wohnort liegen 300 mtr. auseinander.

Nur komisch, die Mietze wurde nicht als vermisst gemeldet.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 11:17   #4
Kittolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Ich glaub ich hab sie.

Tätowierung und Fellfarbe passen zusammen. Fundort und Wohnort liegen 300 mtr. auseinander.

Nur komisch, die Mietze wurde nicht als vermisst gemeldet.
Wäre leider nicht das erste Mal... Oder die Leute sind überfordert und wissen nicht wie sie bei der Suche nach ihrer Miez vorgehen sollen/müssen....
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 12:11   #5
Winona
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Winona
 
registriert seit: 22.01.2009
Alter: 52
Beiträge: 974
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Nur komisch, die Mietze wurde nicht als vermisst gemeldet.
Vielleicht sind die Leute ja gerade in Urlaub uind sie oder er ist den Katzensittern ausgebüxt.



LG
__________________
Bea mit Antonio & Dakota
Winona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 12:31   #6
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Winona Beitrag anzeigen
Vielleicht sind die Leute ja gerade in Urlaub uind sie oder er ist den Katzensittern ausgebüxt.



LG
Bitte nicht, ich hoffe die Besitzerin ist nur tagsüber arbeiten.Rumhibbel.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 12:58   #7
Ulla
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Ulla
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 829
Standard

Oh, DAS hört sich ja spannend an.
Hängt ja davon ab, wie das Tatoo gemacht wurde, ich könnte mir durchaus vorstellen, daß es da zu Leseproblemen kommen könnte.

Ich drück mal die Daumen, daß es da ein Happy End geben kann.....
__________________
Viele Grüße von
Ulla mit Felix und Jim Knopf, mit Stani und Hermann im Herzen.
Ulla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 16:05   #8
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Besitzer erreicht.

Warum die Maus nicht als vermisst gemeldet wurde? Weil sie im Prinzip nicht vermisst wurde: Lucy ist Freigängerin und eine sehr eigene Persönlichkeit, lässt sich nicht immer regelmäßig zu Haus sehen.

Ab und an war sie die letzte Zeit wohl durchaus mal kurz daheim, kleine Fehleinschätzung wohl von der Finderin.

Gut gemeint ist halt nicht immer gut.

Die Finderin bekommt nun die Telefonnummer von den Dosis und die können das dann miteinander ausmachen, damit Lucy vielleicht dort dann nicht mehr gefüttert wird.

Den Dosis hab ich ans Herz gelegt, ihre Lucy bei Gelegenheit zusätzlich chippen zu lassen. Die Tätowierung ist ja nicht mehr gut lesbar und wenn Lucy so eine zutrauliche Dame ist, kann es wieder passieren.

Wenn Finder dann nur Tasso anrufen und keine Anzeigen schalten.....
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 16:12   #9
Knurrhahn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



Bea, das hast du toll gemacht. Dafür lohnt es sich doch, oder?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 16:14   #10
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Argh.

Hatte noch eine E-Mail versendet, dass ich vielleicht die Besitzer hab und darauf eine Antwort erhalten.
U.A.: ...."Bitte versuchen Sie weiterhin, die Besitzerin zu erreichen. Lucy's Streifzüge weiten sich immer mehr aus, gestern war sie schon auf dem Parkplatz unterwegs. Sollen wir sie evtl. lieber in die Wohnung holen?"

So verschwinden Katzen, dabei meinte es die Finderin ja garnicht mal böse.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 16:21   #11
Ulla
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Ulla
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 829
Standard

Naja, immerhin hat die Finderin aufgepasst und mitgedacht.

Besser so als andersherum...
__________________
Viele Grüße von
Ulla mit Felix und Jim Knopf, mit Stani und Hermann im Herzen.
Ulla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 16:31   #12
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
Naja, immerhin hat die Finderin aufgepasst und mitgedacht.

Besser so als andersherum...
Yupp, allerdings ist die ganze Geschichte trotzdem erschreckend. Ist nämlich nicht der erste "Fall" der in die Richtung läuft.

Die Finderin hat immerhin die Katze in den Katzensuchdienst gesetzt und es stand dabei tätowiert, deshalb habe ich sie angeschrieben.

Wieviele Finder rufen "nur" bei Tasso an, bekommen hier die Auskunft "nicht registriert" nur weil was falsch abgelesen wurde oder die Tätowierung schlecht ist. Tja und das war es dann. Die Katze ist weg.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 17:09   #13
fellnasen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach Bea....
Unserer Oberkatzensuchfachkraft

Supaaaaaaaa
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 19:43   #14
lucky2004
Merlin
 
Benutzerbild von lucky2004
 
registriert seit: 23.01.2009
Alter: 55
Beiträge: 3.591
Standard

Bea, gut gemacht
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Lucky, Stups und der ganzen Streunerbande + Brownie tief im Herzen

Ich lege mein Buch "Der Sinn des Zen" nieder und sehe die Katze. Sie lächelt in ihr Fell und glättet es mit rosaroter Zunge. "Katze, ich möchte Dir gern dieses Buch leihen, aber ich glaube, Du hast es schon gelesen." Sie hebt den Kopf und schaut mich schnurrend an: "Sei doch nicht albern. Ich habe es geschrieben." (Dilys Laing)
lucky2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2009, 20:00   #15
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke.

Dosi und Finderin ( anscheinend hatten wir beide mit dem Sohn telefoniert, die Frau auf deren Name die Katze eingetragen ist kommt erst heute wieder aus dem Urlaub zurück) haben sich schon zusammen telefoniert.
Ab sofort wird Lucy nicht mehr gefüttert, damit sie wieder eher Richtung Heimat zieht.

Aber irgendwie frustriert es auch, weil bestimmt ganz viele Katzen nicht zurückvermittelt werden können nur weil eine Ziffer falsch ist.Oder wieviele Freigänger nicht mehr heimkommen, nur weil Leute meinen die Katze wäre vielleicht ein Streunerle.

Mit der Fundkatze aus Hannover bin ich kein Stück weitergekommen und Tasso hilft auch nicht.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum: B. Jelden, Bonn