Wizardcats - it´s magic....
Zurück   Wizardcats - it´s magic.... > Notfelle und Hilfe > Fundtiere

Fundtiere Für den Fall, daß eine Mieze mal plötzlich und unerwartet vor der Tür steht oder sonstwo gefunden wird.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2009, 21:21   #1
Hummelkatze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fundkatze 55608 Berschweiler (bei Kirn)

Hallo liebe Leute

grade eben kam folgende Email bei mir rein:

Wer vermisst eine schneeweiße Katze???



Ein Weibchen, schneeweiß, kastriert und hat in jedem Ohr eine Tattoonummer, leider ist diese nicht bei Tasso gemeldet. Ist ne ganz liebe und schmusige.



Tattoo linkes Ohr: 5246

Tattoo rechtes Ohr: 2124



Sie ist in 55608 Berschweiler (bei Kirn) einer Bekannten von mir zugelaufen und wird dort seit ein paar wochen gepflegt.



Falls jemand was weiß, bitte an y.koehler@gmx.net mailen.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 23:25   #2
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Angi,

ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie habe ich hier gerade eine Art Dejavu.

Eine Tätowierung in dieser Art hatte ich schonmal gesehen, ich meine die hättest auch du reingesetzt. Frag mich nur nicht wann und wo.

5246 ist die alte PLZ von Verr. Eine Ortschaft die seit ca.1975 zu Wiehl eingemeindet wurde.
Also alle Orte rund um Wiehl und Wiehl selber die Tierärzte abtelefonieren.
Mehr Orte kann ich zu der PLZ leider nicht finden. Menno - irgendwo müsste es doch eine Omi geben die noch das alte PLZ-Buch hat.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 19:41   #3
Hummelkatze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Hallo Angi,

ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie habe ich hier gerade eine Art Dejavu.

Eine Tätowierung in dieser Art hatte ich schonmal gesehen, ich meine die hättest auch du reingesetzt. Frag mich nur nicht wann und wo.

5246 ist die alte PLZ von Verr. Eine Ortschaft die seit ca.1975 zu Wiehl eingemeindet wurde.
Also alle Orte rund um Wiehl und Wiehl selber die Tierärzte abtelefonieren.
Mehr Orte kann ich zu der PLZ leider nicht finden. Menno - irgendwo müsste es doch eine Omi geben die noch das alte PLZ-Buch hat.
Hallo Bea

bin jetzt erst länger im Forum und habs erst jetzt gesehn.

Hm - evtl im alten Forum noch? Dann müsste es ja über die Suchfunktion zu finden sein.

Ich hatte heute Mittag noch kurz wegen alter Postleitzahlen gegoogelt, aber nix vernünftiges dazu gefunden *grummel*
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 19:46   #4
Soey
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Soey
 
registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 882
Standard

Hallo Angi,
wie schön dich auch mal wieder zu lesen.

Wenn auch bei so einem traurigen Anlass. Eine schneeweiße Verlaufene
Ich drücke die Daumen, dass ihre Dosis bald gefunden werden.
__________________
Alexandra mit den Puschelmäusen
Kayha und Lillyfee



stolze Patentante von Kittolinas Holly,
Jeos Tortie. sowie den Perwollschäfchen Eric und John


Soey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 20:01   #5
Hummelkatze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Soey Beitrag anzeigen
Hallo Angi,
wie schön dich auch mal wieder zu lesen.

Wenn auch bei so einem traurigen Anlass. Eine schneeweiße Verlaufene
Ich drücke die Daumen, dass ihre Dosis bald gefunden werden.
Hallo Silke

wenn ne Mieze gefunden oder vermisst wird, kann ich einfach nicht wegsehen - dann muß ich irgendwas tun und sei es nur, daß ich es hier poste.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 21:18   #6
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hummelkatze Beitrag anzeigen
Hallo Bea

bin jetzt erst länger im Forum und habs erst jetzt gesehn.

Hm - evtl im alten Forum noch? Dann müsste es ja über die Suchfunktion zu finden sein.

Ich hatte heute Mittag noch kurz wegen alter Postleitzahlen gegoogelt, aber nix vernünftiges dazu gefunden *grummel*
Hi Angi,

hab´ich mich doch nicht getäuscht, dass ich mir die Finger nach dieser doofen PLZ schonmal wundgegoogelt habe.

Ich hab´mal gerade in Google Fundkatze Berschweiler eingegeben: Bingo.

Danach ist die Katze am 24.1.09 gefunden worden, am 05.02. hatte ich sie auch ins Blaue gesetzt ( Ursprung war damals WKW - heute habe ich auch eine Mail über den Verteiler bekommen).
Es hatte sich sogar jemand aus der Gegend zur Hilfe gefunden.

Ich hatte auch per Mail Kontakt aufgenommen und im Blauen am 06.02.09 folgendes gepostet:

"...Die Katze wurde bei Wer kennt wen reingesetzt.

Gestern hatte ich dann neben den PN´s wegen der Tätowierung nochmal eine Nachfrage im entsprechenden Thread gestellt: ob sie bei einem TA waren, weil die Katze ja auch zusätzlich gechipt sein könnte und natürlich ob sie die Maus auch bei den Fundseiten reinsetzen könne.

Heute kam die Meldung, die Besitzer wären über die Suchzettel der Freundin gefunden worden."

Ich erinnere mich noch dunkel, dass ich mich darum gewundert hatte das plötzlich doch so schnell die Besitzer gefunden wurden.

Jetzt taucht diese Meldung wieder auf. Komisch.

Ich geh´mal meine Mails durchsuchen, bzw. die PN´s von WKW.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 21:22   #7
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sch..... Die PN´s werden bei WKW automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 09:09   #8
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So, ich hatte gestern noch an die angegebene Mail-Adresse eine Anfrage geschickt.

Die Frau hatte dort eine Vorkontrolle für einen Tierschutzverein gemacht, es wurde ihr von der Katze erzählt und sie hat sie auch gesehen.
So wie es aussieht, stimmt die Aussage nicht das die Besitzer über ausgehängte Suchzettel gefunden wurden.

Mir kam die Meldung im Februar schon komisch rüber, aber hätte ja sein können.

Jetzt wird hoffentlich nochmal überprüft ob die angegebenen Ziffern richtig sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 21:36   #9
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bitte Däumchen drücken. Rufe morgen eine TÄin an und hoffe, dass sie die tätowierende Tierärztin ist.

Im Februar hatte ich ein Bild von der Zuckerschnute bekommen:



Die Katze soll ungefähr 1 Jahr alt sein, also auf dem Bild würde ich sie älter schätzen.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 10:45   #10
utschi
Merlin
 
Benutzerbild von utschi
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 6.583
Standard

Däumchen drück!!!!! Haste schon was gehört?????
__________________
Liebe Grüße von Utschi


Stolze Pati von Sylvias Terrorpuscheln
(Hearti, Anjali, Daijan und Inka)
utschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 11:25   #11
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von utschi Beitrag anzeigen
Däumchen drück!!!!! Haste schon was gehört?????
Wäre ja auch zu einfach gewesen. Es scheint als stimmt die Angabe der Ziffern nicht.

Jetzt muss erst nochmal in den Öhrchen der Zuckerschnute nachgeschaut werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 11:26   #12
utschi
Merlin
 
Benutzerbild von utschi
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 6.583
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Wäre ja auch zu einfach gewesen. Es scheint als stimmt die Angabe der Ziffern nicht.

Jetzt muss erst nochmal in den Öhrchen der Zuckerschnute nachgeschaut werden.
Och menno.
Na, hoffentlich findet sich ihr zu Hause bald.
__________________
Liebe Grüße von Utschi


Stolze Pati von Sylvias Terrorpuscheln
(Hearti, Anjali, Daijan und Inka)
utschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 11:28   #13
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von utschi Beitrag anzeigen
Och menno.
Na, hoffentlich findet sich ihr zu Hause bald.
Wenn die Frau da ist und die Katze auch, wird heute nochmal kontrolliert.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 23:39   #14
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bisher hat es noch nicht geklappt mit der Kontrolle von der Tätowierung, soll aber noch diese Woche gemacht werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 23:41   #15
utschi
Merlin
 
Benutzerbild von utschi
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 6.583
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Bisher hat es noch nicht geklappt mit der Kontrolle von der Tätowierung, soll aber noch diese Woche gemacht werden.
Die sieht aber nicht wie eine Raubkatze aus oder ist es so schwer ihr ins Ohr zu sehen.
__________________
Liebe Grüße von Utschi


Stolze Pati von Sylvias Terrorpuscheln
(Hearti, Anjali, Daijan und Inka)
utschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 23:48   #16
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von utschi Beitrag anzeigen
Die sieht aber nicht wie eine Raubkatze aus oder ist es so schwer ihr ins Ohr zu sehen.
Das ist nicht das Problem. Eher terminliche Probleme. Die Dosi muß da sein und die Frau vom Tierschutz ist auch im Stress.
Da muß dann ein gemeinsamer Termin gefunden werden.

Gut Ding will Weile haben. Ich bin auf das Ergebniss der Ablesung gespannt.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 23:51   #17
utschi
Merlin
 
Benutzerbild von utschi
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 6.583
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Das ist nicht das Problem. Eher terminliche Probleme. Die Dosi muß da sein und die Frau vom Tierschutz ist auch im Stress.
Da muß dann ein gemeinsamer Termin gefunden werden.

Gut Ding will Weile haben. Ich bin auf das Ergebniss der Ablesung gespannt.
Ach so.
__________________
Liebe Grüße von Utschi


Stolze Pati von Sylvias Terrorpuscheln
(Hearti, Anjali, Daijan und Inka)
utschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 00:06   #18
Bea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Der hübschen Maus wurde jetzt nochmal in die Ohren geschaut.

Leider bringt uns das nicht viel weiter.

Linkes Ohr: recht gut lesbar bis auf die letzte Ziffer

Also 524 ... , dann etwas wie eine 6.

Eine 5 könnte so aussehen wie eine 6. Wäre dann Mudersbach/Siegen, aber hier konnte ich bisher keinen TA finden.

Eine 8, wäre dann Wissen. Hier gibt es einen TA den ich morgen mal anrufen werde.

Könnte eine gelesene 6 auch noch eine andere Ziffer sein?

Vielleicht hat ja jemand eine zündende Idee?

Rechtes Ohr:

hier ist die Tätowierung sehr schlecht lesbar.

Vermutet wird: 2 (oder 1), 0 ( ist anscheinend sicher), 2 ( evtl. auch 3), die letzte Ziffer kaum lesbar - evtl. eine 4.

Da die erste Ziffer zweimal als wahrscheinlich 2 angesehen wird gehe ich erstmal davon aus das es eine 2 ist.

Eine der beiden Ziffernfolgen muß, da bin ich mir ziemlich sicher, eine alte PLZ sein.

Der Tierarzt hat die Katze auf ungefähr 2 Jahre geschätzt. Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Ein so schlecht lesbares Tatoo bei einer zweijährigen Katze? Da muß der TA ja grottenschlecht tätowiert haben.

Hat vielleicht irgendjemand noch eine Idee? Seufz.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum: B. Jelden, Bonn