Wizardcats - it´s magic....
Zurück   Wizardcats - it´s magic.... > Notfelle und Hilfe > Vermisste Tiere

Vermisste Tiere bitte nur vermisste Tiere einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2010, 21:00   #1
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard Max seit dem 7. Januar verschwunden

Moritz ist seit dem 15. Oktober weg, seit vorgestern auch Max.

Meine Nachbarn und ich sind eigentlich überzeugt, dass Max "gerettet" wurde. Er läuft ja gerne etwas weiter weg, nee, so weit ist das nicht, 200-300 Meter, aber von dort sieht es inmitten der Felder sehr einsam aus. Da kann man unsere paar Häuser hinter den Hecken versteckt schon übersehen.

Auch bei dem Verschwinden von Moritz wurde mir aufgrund der Suchplakate dann erzählt, dass schon diverse Leute der Überzeugung waren, der rote Kater wäre ausgesetzt und ohne Eigentümer. Meistens hatten die aber keine geeigneten Boxen oder so dabei um den Kater einzutüteln.

Jetzt bei der Kälte kann ich mir schon vorstellen, dass jemand Max mitgenommen hat und beide sind ja sehr zutraulich und lassen sich von jedem streicheln, hochheben und tragen.

Seit den letzten 6 Jahren in denen Katzen bei mir leben, ist nur vor 5 Jahren eine Katze verschwunden. Seitdem hatte ich immer 6-8 Katzen und alles lief problemlos. Und nur den beiden Roten sollte da was zustoßen?

Trotzdem haben wir natürlich im Haus, in den Nebengebäuden und bei den Nachbarn gesucht. Max ist dort nicht. Er war ja schon öfters eingesperrt und wir wissen, dass er sich normalerweise lautstark und entrüstet meldet, wenn man ihn ruft.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2010, 21:09   #2
Susanne82
Druide
 
Benutzerbild von Susanne82
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 160
Standard

Ach nee, oder??
Das ist ja ne Nachricht.........
Hier sind alle Pfoten und Daumen gedrückt, dass die vermutlichen Retter mitbekommen, dass die beiden gar nicht gerettet hätten werden müssen!!!
__________________

Susanne mit Apollo, Loui und unseren Sternchen Maxl und Kikki, die wir unendlich vermissen
Susanne82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2010, 21:32   #3
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Susanne82 Beitrag anzeigen
Hier sind alle Pfoten und Daumen gedrückt, dass die vermutlichen Retter mitbekommen, dass die beiden gar nicht gerettet hätten werden müssen!!!
Solange kein TA den Chip findet, sind die Aussichten eher gering. Klar werde ich Max auch in den diversen Suchforen einstellen, da kann ich gleich die Doppelbilder von beiden verwenden.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2010, 21:40   #4
SabineSabine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

.....versuche einfach Alles so schnell wie möglich, mit der Zeit verlieren die Aktionen ihre Wirkung, so meine Erfahrungen


es tut mir so sehr leid dass die Jungs weg sind
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2010, 21:52   #5
Lotte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Waren denn die beiden schön öfter mal über einen längeren Zeitraum weg?

Drücke die Daumen, daß alles gut ausgeht.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2010, 22:00   #6
irena
Zaubermeister
 
Benutzerbild von irena
 
registriert seit: 22.01.2009
Alter: 56
Beiträge: 1.996
Standard

Ach nein. Max auch noch?
Ich hoffe, er taucht bald wieder auf, wird gefunden oder zurück gebracht ...
__________________

Irene mit Merlin, Lesli und Nia, Kwatscha, Mini und Lexie ganz tief im Herzen.
Stolze Patentante von Reginas Bono und Katjas Mog
irena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 07:55   #7
Hatzeruh`s Mama
Zauberer
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 385
Standard

Och nee, Lisa ...

Das tut mir sehr leid. Und ja, es ist schon komisch, wenn ausgerechnet die roten Jungs BEIDE abgängig sind ...

Ich drück fest die Daumen, dass die beiden wohlbehalten wieder auftauchen.
__________________
Liebe Grüße, Bettina mit

Hatzeruh`s Mama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 10:57   #8
utschi
Merlin
 
Benutzerbild von utschi
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 6.583
Standard

Oh je, hoffentlich habt ihr diesmal mehr Erfolg und findet Max wieder .
__________________
Liebe Grüße von Utschi


Stolze Pati von Sylvias Terrorpuscheln
(Hearti, Anjali, Daijan und Inka)
utschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 14:28   #9
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Ich habe diesmal nochmal eine TK eingeschaltet und hoffe, dass ich diesmal konkrete Hinweise erhalten kann.

Auch bei Moritz waren andere TK im Spiel und ich wurde dort mehrfach bestätigt, dass Moritz noch am Leben ist, aber ich konnte den Aufenthaltsort nicht identifizieren.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 14:46   #10
sabine.wer
Zaubermeister
 
Benutzerbild von sabine.wer
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 1.298
Standard

och Mensch Lisa, das tut mir leid.............

das kann doch kein Zufall sein, das grade die Roten jetzt beide verschwinden........ kommt einem schon seltsam vor..............

ich drücke alle Daumen...............
__________________
Liebe Grüsse von Sabine mit Micky, Bruno, Lotti und *Sternchen* Caruso, Pauli, Eddi und Othello
sabine.wer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 14:47   #11
Caruso
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Caruso
 
registriert seit: 22.01.2009
Alter: 54
Beiträge: 1.321
Standard

Oh nein, jetzt auch noch Max.

Wo mag er nur sein ?

Hoffentlich weiß die TK mehr.
__________________
Liebe Grüße

Petra mit Caruso, Nadira und Minni

Stolze Patentante von Katrin's Phoebe und Dani's Puschel
Caruso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 22:39   #12
redlady
Merlin
 
Benutzerbild von redlady
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 3.612
Standard

Hoffentlich kommt Max schnell wieder nach Hause.

Ist ja wirklich heftig, wenn jahrelang keine Katze "einfach so" weg ist und dann genau die beiden roten Katerchen in so kurzen Abständen.
Daumen sind gedrückt für die beiden Jungs!!!
__________________

Raspi, Quincy, Billy + Claudia
Quincy grüßt seine Patentante Stups, Billy und Raspi ihre Patentante Zoso
Patentante von Zoso´s Lenny und Zoso, Stups Sunny und "Dönerpfote" Merlin und Wieauchimmers Panthrine
"Look like the innocent flower...but be the serpent under it"
redlady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 09:04   #13
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Bisher gibt es noch keine Neuigkeiten. Ich hoffe aber immer noch das Beste.

Ja, gerade die Roten. Aber auch Besuch hat immer wieder gefragt, was das für eine Rasse ist, die sehen eben nicht nach Bauernhofkatze aus, so schlank und langbeinig und mit den kleinen Köpfen. Und diese fatale Neigung sich ausgerechnet nahe von Straßen hinzusetzen und sich streicheln zu lassen.

Das ist das bisher letzte Foto von den beiden:

__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 10:32   #14
joybaghira
Zaubermeister
 
Benutzerbild von joybaghira
 
registriert seit: 20.03.2009
Alter: 34
Beiträge: 1.586
Standard

Oh nein Lisa nicht auch noch Max.......

Das kann wirklich alles kein Zufall sein....ich bin der meinung das die beiden jemand eingetütet hat.....so zutraulich wie die sind war das ja auch nicht schwer.

Hoffentlich bekommst du die beiden wieder....seufz.
joybaghira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 10:36   #15
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Ich habe gerade kurz mit der TK gesprochen. Morgen um 10 Uhr werden wir das ausführlich besprechen.

Sie ist aber auch der Meinung, dass gerade bei zutraulichen Katzen das oft missverstanden wird und viele glauben, dass das für Ausgesetzt spricht. Ja, ich hatte schon von Anfang an die Befürchtung, dass das bei Max und Moritz passieren könnte.

Die TK ist sich aber sicher (und ich auch), dass sie mir definitiv sagen kann, ob die beiden noch leben und wie es ihnen geht. Das ist mir am wichtigsten. Ob sie derzeit dann bei mir leben oder woanders, ist erst mal zweirangig.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 09:49   #16
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Heute habe ich mit der TK gesprochen.

Sie war sich sicher, dass Max noch ganz in der Nähe lebt. Sie hat das Verhalten von Max ganz ausführlich geschildert und ich habe ihn darin auch wiedererkannt. Er wäre von Kindern ein Stück weit weggetragen worden und ist sich nicht sicher, ob er den Weg zurück findet. Aber er hat einen warmen Platz und er wird gefüttert, wenn er auch nicht ins Haus darf. Dass er nicht ins Haus darf, ist bei uns eher üblich, wir wohnen eher ländlich. Aber es geht ihm gut. Er findet die neue Umgebung und die neuen Kontakte natürlich wieder sehr spannend. Das habe ich mir in den letzten Monaten auch immer gedacht. Max ist sehr sozial und kommt mit neuen Situationen gut zurecht, braucht aber immer wieder neue Herausforderungen. Er küßt zwar alle anderen Katzen, hängt aber jetzt nicht so an ihnen. Auch der Kontakt zu seinem Bruder Moritz hat ja nach der Eingewöhnungsphase stark nachgelassen und jeder ging dann seine eigenen Wege. Aber aufgrund der Hinweise kann ich gezielter nach ihm sehen oder Flugblätter einwerfen.

Leider war die TK auch überzeugt, dass Moritz nicht mehr lebt.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 10:38   #17
Susanne82
Druide
 
Benutzerbild von Susanne82
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 160
Standard

Moritz...., das tut mir sehr, sehr leid!!!!!!
__________________

Susanne mit Apollo, Loui und unseren Sternchen Maxl und Kikki, die wir unendlich vermissen
Susanne82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 15:19   #18
Margit
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Margit
 
registriert seit: 22.01.2009
Alter: 47
Beiträge: 1.225
Standard

Ach Lisa,
wie traurig ist dass denn
fühl Dich fest in den Arm genommen

Ich wünsch Dir soooooo sehr das Beide(!) Max und Moritz bald wieder bei Dir sind, dafür sind auch die Daumen ganz arg gedrückt.

fest hoffende Grüße
Margit
mit Bonnie immer im Herzen
__________________
stolze Patentante von Mime's Hoolie und tannaratte's Hexe
Immer im Herzen: Sancho, Muschi, Lissi, MuschiII, Peterle+Pauli+Pünktchen, Baby-Boy und
5 tapfere Streunerle
Margit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 15:26   #19
Caruso
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Caruso
 
registriert seit: 22.01.2009
Alter: 54
Beiträge: 1.321
Standard

Max Sag doch bitte, wo du steckst. Dein Frauli ist so traurig und möchte dich gern wieder knuddeln.

Hoffentlich irrt sich die TK wegen Moritz. Es wär so schön, wenn auch er wieder kommen würde.
__________________
Liebe Grüße

Petra mit Caruso, Nadira und Minni

Stolze Patentante von Katrin's Phoebe und Dani's Puschel
Caruso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 15:34   #20
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Am Donnerstag habe ich wieder ein Auto zur Verfügung und werde dann mal gezielt auf die Suche gehen. Wenn die TK Recht hat, dann sollte es nicht zu schwierig sein, den Aufenthaltsort von Max zu finden. Es gibt ungefähr 20-30 Häuser, die in Frage kommen, vielleicht sind es sogar weniger.

Bei Moritz war sie leider sehr sicher. Ich hatte nach dem Verschwinden von Moritz auch schon andere TK kontaktiert, aber keine befriedigende Auskunft erhalten. Bei einer kam durch, dass Moritz tot sein könnte, aber die meisten sahen ihn noch lebend. Ich hatte allerdings den Eindruck (der auch von Bekannten bestätigt wurde, denen ich die Angaben schilderte), dass es sich auch um unser eigenes Haus handeln könnte und vielleicht Max geantwortet hat und nicht Moritz.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 12:27   #21
Hatzeruh`s Mama
Zauberer
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 385
Standard

Lisa, gib Moritz nicht auf. Ich will hier keinesfalls eine Diskussion über TK lostreten - ich persönlich glaube nicht dran und find es schlimm, dass ohnehin schon besorgten Leuten solche Dinge erzählt werden.

Aber das ist meine persönliche Meinung und wenn es Dir grundsätzlich hilft, ist es gut. Ich hoffe dennoch, dass sowohl Max als auch Moritz bald wieder auftauchen.
__________________
Liebe Grüße, Bettina mit

Hatzeruh`s Mama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 12:54   #22
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Hatzeruh`s Mama Beitrag anzeigen
Lisa, gib Moritz nicht auf. Ich will hier keinesfalls eine Diskussion über TK lostreten - ich persönlich glaube nicht dran und find es schlimm, dass ohnehin schon besorgten Leuten solche Dinge erzählt werden.
Doch, ich glaube dran. Ich kann das in geringem Maß auch selbst.

Zitat:
Zitat von Hatzeruh`s Mama Beitrag anzeigen
Ich hoffe dennoch, dass sowohl Max als auch Moritz bald wieder auftauchen.
Beide Kater sind gechipt. Wenn ich sie nicht selbst finde, dann habe ich vielleicht über einen Tierarzt oder ein Tierheim noch eine Chance.

Derzeit stimmt mich eine andere These bedenklich. Ich lebe in einem Landschaftsschutzgebiet, an meinem Zaun stehen Rehe, Füchse und Dachse wohnen 300 Meter entfernt. Schon vor Jahren wurde ich auf schießwütige Jäger in unserer Gegend aufmerksam gemacht. Es gibt noch eine Gemeinsamkeit zwischen Fleckerl, Max und Moritz. Alle jagen gerne und entfernen sich weiter vom Haus als alle meine anderen Katzen. Die anderen Katzen sind fast 100%ig auf umzäunten Gebiet, die genannten Katzen nicht.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 13:38   #23
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Flori-Cat Beitrag anzeigen
Das mit den Jägern ist schon lange ein Problem.. es ärgert mich auch maßlos
Viel Erfolg bei der Suche!
Es ist schon lange her, aber ich glaube, dass die Schwester des hiesigen Jägers das mal so nebenbei erwähnt hat. Ich habe das aber damals nicht in Zusammenhang gebracht.

Auch komisch, dass eine Woche nach Fleckerl die Nachbarskatze und mit Moritz ein anderen Kater 500 m weiter weg verschwunden ist. Die Besitzer waren bei mir und haben gefragt, ob mir vielleicht ein Kater zugelaufen ist.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 12:07   #24
misphinx
Druide
 
Benutzerbild von misphinx
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 109
Standard

Ojeh du Arme, das tut mir so leid, gerade wegen Moritz. Leider dürfen diese blöden Menschen auch Haustiere ohne Vorwarnung schießen, wenn sie 200m!!!!! von Zuhause weg sind, oder mehr natürlich.

Ich weiß, wie sich so etwas anfühlt, lass dich mal drücken. Meine Erfahrungen mit roten Katern sind übrigens ähnlich, sie sind sehr gerne aushäusig und suchen sich bei Streß schonmal ein neues Zuhause, was ich nicht bei dir für möglich halte.
Aber auch Lexi ist der hardcore-Freigänger und er war auch schon längere Zeit "untergetaucht", als ich mit Nr. 6 nach Hause kam. Ich drücke dir / euch ganz fest und dolle die Daumen, daß zumindest Maxelchen nach Hause kommt, ob alleine oder mit deiner Hilfe.
Ein schlechtes Bauchgefühl bei Katzenerfahrung, was soll ich sagen . . . . du weißt es ja selber. Es tut mir so leid, egal ob du jetzt ein oder viele Minks bei dir hast, es ist immer total schlimm.
Gestern wäre Lexi in meinem Beisein beinahe von einem . . . . . angefahren worden, ich kann dich so gut verstehen.
__________________
.•*¨ Sabine mit. ¨*•.
Timon - OpheliaKrümel - *Samie --und- Lex
misphinx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 12:26   #25
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Ich wollte eigentlich schon seit letzter Woche gezielt nach Max suchen, aber ich bin derzeit mit einer Infektion außer Gefecht gesetzt. Da ist alles geboten mit Fieber, Schnupfen, Husten und ich bin total matt. Auch meinen Mann hat es gleichzeitig erwischt. Jetzt sind wir beide zu Hause und meistens im Bett.

Aber ich hoffe immer noch, dass die beiden zurückkommen, vielleicht auch, weil ein Tierarzt nach einem Chip sucht.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 13:08   #26
paquissi
Merlin
 
Benutzerbild von paquissi
 
registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 2.090
Standard

Lisa, gute Besserung!

Und hoffentlich findet ihr ihn oder am allerbesten beide wieder!
Finde das unglaublich, dass gleich beide weg sind... was kann da nur passiert sein?
__________________
http://www.wizardcats.de/image.php?type=sigpic&userid=124&dateline=12741213  00
Liebe Grüße, Sylvia und die Terroristen
Stolze Patin von Leonie, Findus und Mimi
paquissi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 15:32   #27
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Ja, ich bin immer noch ziemlich angeschlagen. Heute war ich beim Einkaufen (Göga hat es noch schlimmer erwischt, er war diese Woche schon krankgeschrieben und heute wurde bis nächsten Mittwoch verlängert) und danach komplett erledigt. Nächtens huste ich mir trotz Medikamente immer noch die Seele aus dem Leib. Derzeit kann ich gar nicht auf Suche gehen.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 08:18   #28
Cats-ART
Zauberer
 
Benutzerbild von Cats-ART
 
registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 290
Standard

Oh nein... Gibt es was neues von Max & Moritz?

Ich würde nicht aufgeben, denn würde nach ihnen suchen gehen.
Ich drück die Daumen, dass sie bald wieder heil zu Hause auftauchen!!
__________________
Liebe Grüße von Claudia
mit Tamino & Milo & Eyleen


Cat-Homepage & Kunst-Homepage
Cats-ART ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 09:53   #29
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Cats-ART Beitrag anzeigen
Oh nein... Gibt es was neues von Max & Moritz?
Nein, es gibt noch nichts neues von den beiden.

Gestern haben wir das Zuhause von dem weißen Kater gefunden, der schon seit Wochen, eigentlich sind es schon Monate bei uns rumläuft. Wir wohnen doch sehr ländlich und da sind Streuner oder ausgesetzte Tiere nichts ungewöhnliches. Normalerweise würde sich bei den Nachbarn kaum einer darum kümmern, ob es einen Besitzer gibt, füttern ja, suchen nein.

Wenn Max und Moritz wo zulaufen, müßte auch erst nach dem Chip gesucht werden, tätowiert sind die beiden nicht. Blöd. Das mache ich nie wieder, dass ich gechipte Tiere nach der Übernahme nicht auch noch tätowieren lasse. Da würde vielleicht doch jemand auf die Idee kommen, dass das Tier ein Zuhause hat.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 22:08   #30
Amalie
Zaubermeister
 
Benutzerbild von Amalie
 
registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Flori-Cat Beitrag anzeigen
Wenigstens hat das weiße Katerchen sein Heim wieder.
Nö, eigentlich hatte es ja sein Heim nie verloren. Fipsi schwirrt schon noch bei uns rum, bekommt aber nix (haha, gestern hatte meine Nachbarin zuuufällig von Julchen noch was übrig, das dann weg mußte) mehr zu futtern. Aber wenigstens weiß ich, dass ICH mich nicht kümmern muss.
__________________
Viele Grüße von Lisa
mit ihren Katzen Hildi, Timida, Julchen, Wendelin, Mira, Trixi und Blacky
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum: B. Jelden, Bonn